Exhibitions

Moving Targets

Sie sind herzlich eingeladen!

 

Eröffnung: am Freitag, den 21. Mai ab 15 Uhr

Öffnungszeiten über Pfingsten 22.-24.Mai von 14-18 Uhr und

nach Vereinbarung Tel. 0178 404 8378

 

Wir freuen uns über Euer/Ihr Kommen

Alles unter den Auflagen der aktuellen Corona Regelungen.

Q18

Quartier am Hafen

Poller Kirchweg 78-90

51105 Köln

The Bridge 3x4m

Herzliche Einladung zur Eröffnung der

Ausstellung Kunst an der Plakatwand am Sonntag

den 29. August 2021, 16 Uhr sowie 12. September, 16 Uhr

Einführung Johannes Stahl

18 Künstler zeigen ihre Arbeiten vom 29.08.2021 - 10.10.2021

Im Park des Stadtgarten Köln

Venloer Strasse 40

50672 Köln

 

Kunst an der Plakatwand in Karlsruhe

17.05.2020 - 05.07.2020

Weststadt Karlsruhe

Seeing from Above, 2018, acrylic and oil on wood, 260 x 360 cm

MOVEMENT

 

An international Art Exhibition by BOXOUT Frankfurt - Trinidad & Tobaga

 

Curators: GA Gardner (Trinidad and Tobago), Judith Ganz (Köln), Julia Roppel (Frankfurt)

Einführung: Dr. Chantal Eschenfelder

 

Vernissage: Donnerstag, den 19.10.2017, 18:30 Uhr im AtelierFrankfurt Soloshow:

Serge Game, NL und 19:30 Uhr im Kunstverein Familie Montez, Musik: Staircaseblues

 

Finissage: Sonntag, den 12.11.2017, 14-19 Uhr im Kunstverein Familie Montez

Die Frankfurter Ausstellung Movement ist nach Paris 2016 die zweite fundraising Ausstellung von GETTHRU in Europa. Boxout ist ein Projekt der Non-Profit-Organisation GETTHRU, die auf den karibischen Trinidad und Tobago beheimatet ist. Diese Organisation baut eine Sammlung internationaler Moderner Kunst auf, mit der Absicht diese weltweit zu präsentieren.